Archiv für das Schlagwort Reichsprogromnacht

28. MAHNWACHE – Gegen Ausländerfeindlichkeit und Rassismus, für Toleranz und soziale Gerechtigkeit

25. Oktober 2018

, , ,

Samstag, 10. November 2018, 11 Uhr
Lerbacher Weg 2 / Bergisch Gladbach (an der Kirche St. Joseph)
Seit 28 Jahren erinnert in Bergisch Gladbach eine Mahnwache an die Reichspogromnacht vom 9. November 1938, als in deutschen Städten Synagogen und jüdische Geschäfte in Brand gesteckt und vernichtet wurden. Das Signal für die industrielle Massenvernichtung von Menschen jüdischen Glaubens …

... weiterlesen »

Nie wieder – Damit Vergangenheit nicht Zukunft wird! – 80. Jahrestag der Reichspogromnacht am 9./10. November 1938

16. Oktober 2018

, , , , ,

Das Bündnis „Köln stellt sich quer“ ruft gemeinsam mit dem „Ehrenfelder Kuratorium Edelweißpiraten“ zum 10. November zu Kundgebung und Gedenkgang auf. Wie es seit Jahrzehnten Tradition ist: Von der ehemaligen Synagoge in der Körnerstraße bis zu den Bahnbögen in der Bartholomäus-Schink-Straße.
Wir sind entsetzt, dass 80 Jahre nach der Reichspogromnacht Antisemitismus und Rassismus immer noch nicht …

... weiterlesen »