Termine

Antifaschistische Lesungen am Do., den 16.05. anlässlich der Bücherverbrennung durch die Faschisten

30. April 2019

Nie wieder Krieg, nie wieder Faschismus,
nie wieder brennende Bücher!
Lesung anlässlich des 86. Jahrestages der Bücherverbrennung durch die Faschisten am Donnerstag, den 16. Mai 2019, von 11:00 bis 17:00 Uhr, auf dem Albertus-Magnus-Platz, vor dem Hauptgebäude der Uni Köln.
Jede und jeder ist eingeladen, zuzuhören und aus den Werken der AutorInnen, deren Bücher verbrannt wurden, vorzulesen.
Veranstaltet vom …

... weiterlesen »

Diskussionsveranstaltung zur Europawahl: Welches Europa wollen wir?

25. April 2019

10.05.2019 – DGB-Haus, Hans-Böckler-Platz 1, 50672 Köln

Wollen wir ein gemeinsames Haus des Friedens für alle, die in ihm leben, in guter Nachbarschaft mit den Menschen in Ost und West, Nord und Süd? Ein Europa, das Schutzsuchende aufnimmt, Einwandernde willkommen heißt, Armut weltweit bekämpft? Oder ein Europa, das aufrüstet, sich abschottet, mit Diktatoren verbündet, ein Europa …

... weiterlesen »

Kundgebung am 8. Mai 2019 – Tag der Befreiung

25. April 2019

,

17.30 Uhr, Mahnmal am Hansaring

74 Jahre nach der Befreiung vom Faschismus ist die Losung „Nie wieder Faschismus, nie wieder Krieg“ aktueller denn je.
Eine völkische, in Teilen faschistische Partei sitzt nicht nur in den Landtagen, sondern auch im Bundestag. Schon jetzt
schmiedet sie Bündnisse mit anderen rechten Parteien in Europa, um nach den Wahlen am 25. Mai …

... weiterlesen »

Rechtspopulismus und Geschlechterfragen in Europa

7. April 2019

14.05.2019 | Beginn 18:00 Uhr | DGB-Haus Köln | Großer Saal
Lange Zeit fühlten sich Wählerinnen von rechtspopulistischen und  rechtsextremen Wahlangeboten nicht angesprochen. Doch das hat sich geändert. Rechte Parteien haben nicht nur in Deutschland, sondern auch in anderen europäischen Ländern an Bedeutung gewonnen. In ihren Programmatiken vertreten sie in Bezug auf Frauenrechte und  Geschlechterfragen deutlich …

... weiterlesen »

Der Kulturkampf des Rechtspopulismus und die soziale Frage

7. April 2019

, ,

23. Mai 2019, 19:00 Uhr
DGB-Haus Bonn, großer Saal
Endenicher Str. 127, 53115 Bonn
Richard Gebhardt referiert zum Thema Rechtspopulismus. Nach einer Klärung
des Begriffs Populismus zentrale Fragen untersuchen:

Für welches „Volk“ spricht der Populismus?
Wie besetzen Rechte die soziale Frage?
Wie >neoliberal< ist der Rechtspopulismus?
Und wie sollten Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter auf die
Herausforderung reagieren?

Eine Veranstaltung von ver.di.
Weiter Information im Flyer: Flyer 23.5.2019 …

... weiterlesen »

Abrüsten statt aufrüsten – Verbot der Atomwaffen! Für ein Europa des Friedens!

16. März 2019

Friedensversammlung Rhein Ruhr hat den Ostermarsch-Aufruf für 2019 beschlossen und verabschiedet:
Kurz vor den Europawahlen setzt die Friedensbewegung Akzente für Frieden und Abrüstung: Der Ostermarsch lädt alle Menschen an Rhein und Ruhr ein, vom 20. bis 22. April 2019 von Duisburg über Düsseldorf und Essen bis Dortmund für den Frieden zu demonstrieren.
Die Nato und …

... weiterlesen »

Einladung zum VVN-Treff: „Kinder des Widerstandes“

16. März 2019

,

Am Mittwoch, den 27. März 2019 findet im Bürgerzentrum Ehrenfeld von 18 bis 20 Uhr ein VVN-Treffen statt.
Zu Gast haben wir zwei Vertreterinnen der Gruppe „Kinder des Widerstandes“. „Die Nachgeborenen wollen zeigen, was Widerstand, Verfolgung, Inhaftierungen, Folter und Terror für den Einzelnen und dessen Familien bedeutet“, so Babara Simoleit, ein Mitglied der Gruppe. Die „Kinder …

... weiterlesen »

Köln-Kalkverbot für die AfD! – Gegen den AfD-Wahlkampfauftakt am 07.04. im Bürgerhaus Kalk

16. März 2019

, , , ,

Am 07.04. will die AfD in Köln eine Großveranstaltung zur Eröffnung des Europawahlkampfes in Köln abhalten.
Dazu haben sie sich einen Raum mit 220 Plätzen im Bürgerhaus Kalk angemietet.
Das Bürgerhaus Kalk ist als städtische Einrichtung rechtlich verpflichtet, der AfD die Räume zur Verfügung zu stellen, obwohl die AfD sämtlichen Werten der Bürgerhäuser von einem integrativen Zusammenleben …

... weiterlesen »

Ausstellung der VVN-BdA in Köln-Kalk zu sehen

16. März 2019

Im Rahmen der internationalen Anti-Rassismus-Wochen wird auch die Ausstellung
„Keine Alternative! Eine kritische Auseinandersetzung mit der AfD“
der VVN-BdA vom 8. bis 22.März im Naturfreundehaus Köln-Kalk, Kapellenstr. 9a, gezeigt.
Die Besichtigungszeiten und das umfangreiche Veranstaltungsprogramm sind auf der Internetseite
www.naturfreundehaus-kalk.de/antirassismuss-wochen-2019 zu finden.
 

... weiterlesen »

Lesung: Kurt Holl. Ein unbequemer Kölner bis zum Schluss

5. März 2019

LESUNG, MITTWOCH, 6. MÄRZ 2019, 19 UHR, EL-DE-HAUS
Vor vierzig Jahren, am 6. März 1979, versteckten sich Kurt Holl und der Fotograf Gernot Huber im Keller des EL-DE-Hauses, um über Nacht Fotografien von den Zellen und den Inschriften anzufertigen und diese anschließend der Öffentlichkeit zu präsentieren. Dadurch fiel die Forderung, in dem ehemaligen Hausgefängnis der Gestapo …

... weiterlesen »

Ältere Nachrichten ·